Bay. Meisterschaft – Bayerncup Finale

Bei spätsommerlichen Temperaturen veranstaltete die OLG Regensburg am 20. + 21. Oktober die Bayerische Meisterschaft auf der Langdistanz, sowie den bayerischen Saisonabschluss mit dem 7. Bayerncuplauf im bewährten, technisch äußerst anspruchsvollem Laufgelände rundum Süssenbach. Acht Starter stellte der TV Osterhofen für die Bay. Meisterschaft am Samstag Nachmittag und mit 13 Teilnehmern, ein neuer Vereinsrekord, standen wir beim Bayerncuplauf am Sonntag am Start.

Um es vornweg zunehmen: Vier von den acht Startern kamen aufs Treppchen. Jugendläufer Alexander Bauer  kam mit seinem geglückten Lauf auf den Silbermedailleplatz und sicherte sich mit dieser Platzierung auch den zweiten im Gesamtbayerncup der Klasse H 17/18. Siegfried Liebl gelang in der hart umkämpften H 45 mit einem fast fehlerfreien Lauf der Bronzeplatz. Gertrud Liebl erlief sich durch einen konzentrierten Lauf den ersten Platz und wurde Bay. Meisterin in D 45. Durch ihre Konstanz konnte sie bereits am Samstag den Gesamt- Bayerncup für sich entscheiden. Senior Georg Reischl musste sich in H 75 nur dem jüngeren Konkurrenten aus Regensburg geschlagen geben.

Doch auch unsere andern 4 Teilnehmer der Bayer. Meisterschaft hielten gut im Mittelfeld mit: Iris Bauer kam in D 45 auf Rang 8 und Martha Fritz auf Rang 10. Bei den H 55 sicherten sich Peter Weigold und Josef Kümpfbeck die Plätze elf und zwölf. Somit war die Bayerische Meisterschaft Lang für den TV Osterhofen ein sehr gelungener Saisonabschluss.

Am Sonntag hatten dann einige unsere Kids Premiere beim letzten Bayerncuplauf. Neulinge wie angehende Profiläufer kämpften auf der Schüler B – Bahn um Platzierungen. So verpasste Leonhard Zeitler knapp den dritten Platz, dicht gefolgt von Benedikt Kettler auf Platz fünf. Claudia Weigl kam auf Platz 11, mit ein paar Sekunden Rückstand bei ihrem ersten Waldwettkampf,  Karolina Jaekel auf den 12. Platz. Den dritten Platz in der Kategorie Offen Mittel sicherte sich Rebekka Schweiger.

Wohlbehalten, bei immer noch sonnigem Wetter kehrten alle OL-Wettkämpfer des TV Osterhofens wieder sicher heim.

Wir freuen uns auf eine neue Saison…..